WILLKOMMEN BEI LERNCHIPS

Wir entwickeln professionelle eLearning- und Wissensmanagementlösungen

Wie funktionieren Lernchips?

Lernchips sind digitale Lernmittel. Sie können Text, gesprochene Sprache, Musik, Animationen, Grafiken, Bilder und Videos enthalten. Der Lernende interagiert mit dem Lernchip. Aktivitäten des Lernenden regulieren den Fortschritt innerhalb des Lernchips.

Der Vorteil digitaler Lernmittel liegt in ihrer freien Kombinierbarkeit. Während klassische Lehrmittel als Printmedien oder eBook dem didaktischen Verständnis des Verfassers linear folgen, um dann wiederum in eine didaktische Idee einer Institution und/oder einer Lehrperson für die Lernenden übersetzt zu werden, können auf dem Lernchip-Konzept aufgebaute Lernmittel frei zusammengestellt werden. Die Institution, bzw. die Lehrperson muss also nicht ein vorgefertigtes didaktisches Konzept auf ihren eigenen Unterricht übertragen. Sie kann die Lernchips frei zu einem eigenen Lehr-, bzw. Lernmittel zusammenstellen, oder Lernchips in ein LMS integrieren.

Lernchips sollen alles, was man aus einem Buch hat lernen können, als Lerneinheit abbilden. Sie nutzen dafür alle Möglichkeiten des digitalen Lernens. Als Erfinder dieses Konzepts setzen wir die Massstäbe für Qualität, Benutzerfreundlichkeit und Gestaltung.

Wollen Sie Wissen modular und digital vermitteln?

Wir begleiten Ihr Lernchip-Projekt didaktisch und redaktionell.

Lassen Sie sich im nachstehenden Video erklären, was wir unter Lernchips verstehen.

 
Beispiele von Lernchips

Gerne erstellen wir für Sie einen Musterlernchip -

nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf!

Positiver Effekt

von Kunststoff

Multiple Choice

Bauimmissionen

Chipset

(Kombination von Lernchips)

Angebote

Neben der Herstellung von Lernchips bieten wir

noch weitere Angebote im Bildungsbereich an

Beratung/Schulung

Wir bieten Beratungen und Schulungen an. Folgende Themen decken wir ab:

  • Wissensmanagement

  • Wikis

  • Moodle (LMS)

  • E-Didaktik

  • Lernpsychologie

  • Instruktionslehre

IT Dienstleistungen

  • Installation eines Medienpools (CMS)

  • Installation und Betreiben von Moodle (LMS)

  • Programm zur vereinfachten Erstellungen von Stundenplänen

 
4a6d40bb-f1d6-43d1-b001-726a885d9c75.jpg
Team

Lernen ist unsere Leidenschaft. Wir vereinen Kompetenzen in Didaktik, Technologie, Design und Projektmanagement und schaffen neue Möglichkeiten.

Marcel Keller
 

  • Lernchip-Redaktion

  • Informatik und Moodle-Beratung

  • Geschäftsleitung
     

marcel.keller@lernchips.ch

Marianne Oehninger

  • Lernchip-Redaktion

  • Didaktik und Moodle-Beratung

  • Geschäftsleitung
     

marianne.oehninger@lernchips.ch

Cosimo Schmid
 

  • Lernchip-Redaktion

  • Didaktik und Buchhaltung

  • Geschäftsleitung
     

cosimo.schmid@lernchips.ch

Marco Schmucki
 

  • Marketing

  • Beratung und Projektentwicklung

  • Geschäftsleitung
     

marco.schmucki@lernchips.ch

 
Unser Leitbild

«Handle stets so, dass die Anzahl der Möglichkeiten wächst.»

Heinz von Foerster

  • Wir schaffen digitale Lernmöglichkeiten

  • Wir gestalten Architekturen des Wissens

  • Der Lernende Mensch steht im Mittelpunkt

  • Wir arbeiten mit unseren Kunden, Partnern und im Team konsensorientiert

  • Unsere Lernmittel sollen möglichst vielen Menschen zugänglich sein und vielfältig kombiniert werden können

 

Projekte

  • Moodle an einer Berufsschule
    Moodle wurde an einer grösseren Berufsschule konzipiert, geplant und eingeführt

     

  • Chipfabrik für Lehrmittel des Compendio Verlags, Zürich
    Die Chipfabrik wurde zur Erstellung von Repetitionschips verwendet

     

  • Lernchips für diverse Schulen / Kurse
    In Planung und Konstruktion sind Lernchips für diverse Schulen und Kurse

 

Lernchips GmbH

Zinzikerbergstrasse 36

8404 Winterthur

032 510 13 18

info@lernchips.ch

©2019 Lernchips

Students During Break